Season 2023/24

January 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 31.Jan.2023 19:30

    PHACE series 2022/23 #2 - CHROMA

    Wiener Konzerthaus, Berio Saal

    Konzertinstallation mit Werken von Maurizio Azzan, Clara Iannotta, Peter Jakober, Sarah Nemtsov und performativen Klangskulpturen von Andreas Trobollowitsch.

    Read more
February 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 06.Feb.2023 19:30

    Die Stadt ohne Juden

    Graz, Opera House

    Stummfilm: Die Stadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    Regie: H.K. Breslauer
    Musik: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch.

    Read more
March 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 03.Mar.2023 19:30

    301.6 / 301.8

    Reaktor, Geblergasse

    Gemeinsam mit der IGNM (Internationale Gesellschaft für Neue Musik) präsentiert PHACE ein höchst vielseitiges Projekt im wunderbaren Ambiente des REAKTORs, mit Werken von Elisabeth Harnik, Dylan Lardelli, Martin Jaggi, Lorenzo Troiani, Monika Szpyrka und Januibe Tejera.

    Read more
  • 28.Mar.2023 19:30

    PHACE series 2022/23 #3 - BLUR

    Wiener Konzerthaus, Berio Saal

    Mit Werken von Hristina Šušak, Katharina Rosenberger, Reinhold Schinwald und Maurizio Azzan.

    Read more
  • 31.Mar.2023 20:00

    ins Innere

    Osterfestival Tirol, Hall i. Tirol, Salzlager

    Beim diesjährigen Osterfestival Tirol spielt PHACE mit den unterschiedlichsten Formen des Künstlerischen Ausdrucks, lässt sie nahtlos ineinander übergehen. In der räumlichen Weite des Salzlagers, konzentrieren sich Klang, Bild, Ton, Hall und Reflexion, verdichten sich, führen ins Innere.

    Read more
April 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 21.Apr.2023 19:30

    Hanni

    Bad Zell, Pfarrkirche

    Der österreichische Erfolgsautor Franzobel hat aus der realen Biographie von Hanni Rittenschober ein Monodram für die prominente Schauspielerin Maxi Blaha gemacht, zu dem der Linzer Gerald Resch die Musik geschrieben hat.

    Read more
  • 22.Apr.2023 19:30

    In Conversation – Voices and Piano

    Künstlerhaus Wien, Factory

    büro lunaire & PHACE verbinden die legendären Radiogespräche zwischen John Cage und Morton Feldman mit Werken der beiden berühmten Musiker und zeitgenössischen Kompositionen von Peter Ablinger. Ein Live-Hörspiel zu den Themen Kunst und Wirklichkeit, Theorie und künstlerische Praxis.​

    Read more
May 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 13.May.2023 19:30

    Stadt ohne Juden

    Akademie der Künste / Berlin

    Stummfilm: Die Stadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    Regie: H.K. Breslauer
    Musik: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch.

    Read more
  • 24.May.2023 20:30

    Canti di Prigionia

    Jugenstiltheater Steinhof

    Zwischen 1938 und 1941 schuf Luigi Dallapiccola unter dem Eindruck der Gewaltherrschaft Mussolinis seine drei Gesänge aus der Gefangen­schaft und gestaltete einen zeitenübergreifenden atonalen Schrei gegen den Faschismus. Auf Einladung der Wiener Festwochen übersetzen der kroatische Choreograf Matija Ferlin und der Dramaturg und Autor Goran Ferčec 2023 gemeinsam mit  Cantando Admont, PHACE und fünf Schauspieler:innen die drei Lieder in szenische Bilder.

    Read more
  • 25.May.2023 20:30

    Canti di Prigionia

    Jugenstiltheater Steinhof

    Zwischen 1938 und 1941 schuf Luigi Dallapiccola unter dem Eindruck der Gewaltherrschaft Mussolinis seine drei Gesänge aus der Gefangen­schaft und gestaltete einen zeitenübergreifenden atonalen Schrei gegen den Faschismus. Auf Einladung der Wiener Festwochen übersetzen der kroatische Choreograf Matija Ferlin und der Dramaturg und Autor Goran Ferčec 2023 gemeinsam mit  Cantando Admont, PHACE und fünf Schauspieler:innen die drei Lieder in szenische Bilder.

    Read more
  • 26.May.2023 20:30

    Canti di Prigionia

    Jugenstiltheater

    Zwischen 1938 und 1941 schuf Luigi Dallapiccola unter dem Eindruck der Gewaltherrschaft Mussolinis seine drei Gesänge aus der Gefangen­schaft und gestaltete einen zeitenübergreifenden atonalen Schrei gegen den Faschismus. Auf Einladung der Wiener Festwochen übersetzen der kroatische Choreograf Matija Ferlin und der Dramaturg und Autor Goran Ferčec 2023 gemeinsam mit  Cantando Admont, PHACE und fünf Schauspieler:innen die drei Lieder in szenische Bilder.

    Read more
  • 29.May.2023 19:30

    PHACE series 2022/23 #4 - NOUVELLES AVENTURES

    Wiener Konzerthaus, Mozart Saal

    Khè – tit – bèèèh
    Frei: von Semantik. für Bedeutung.
    Überhöht, Überzeichnet. Un-er-hört.

     

    Read more
June 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 26.Jun.2023 19:30

    Im Bett des Imaginariums

    Wien, REAKTOR

    Landschaftsreste tauchen auf, Erinnerungspartikel, Tag- oder Nachtträume: Fragmente, die in verschiedene Richtungen wegrauschen. Die Sprache oszilliert zwischen dem, was die Autorin beobachtend erfasst, sowie objets trouvés aus bildender Kunst, Literatur und Philosophie.

    Read more
July 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 01.Jul.2023 19:00

    VSMF 2023 - Chamber Music Concert

    Ehrbar Saal, Vienna

    PHACE ist Ensemble in Residence beim Composers Forum des Vienna Summer Music Festival. In Proben und zwei Konzerten erhalten ausgewählte junge Komponisten und Komponistinnen die Möglichkeit neue Werke mit den Musikern und Musikerinnen von PHACE zu erarbeiten und neues Terrain zu erkunden.

    (Konzert nur für FestivalteilnehmerInnen!)

    Read more
  • 05.Jul.2023 17:00

    VSMF 2023 - Works for Ensemble

    Konzertsaal FAL, MDW

    PHACE ist Ensemble in Residence beim Composers Forum des Vienna Summer Music Festival. In Proben und zwei Konzerten erhalten ausgewählte junge Komponisten und Komponistinnen die Möglichkeit neue Werke mit den Musikern und Musikerinnen von PHACE zu erarbeiten und neues Terrain zu erkunden.

    (Konzert nur für FestivalteilnehmerInnen!)

    Read more
September 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 21.Sep.2023 20:00

    Miameide

    Jugenstitheater am Steinhof, Sirene Operntheater

    Sirene Operntheater
    Miameide - Oper in 8 Szenen mit einem Prolog
    Mit Text von Kristine Tornquist, Musik von Julia Purgina und Trickfilm von Julia Libiseller

    Mia kann die Sprache der Pflanzen verstehen. Doch für diese Fähigkeit findet sich in der Welt keine Verwendung. Am Arbeitsamt wird sie in Jobs vermittelt, in denen Pflanzen wie Objekte gehandelt werden.
    Eine Oper über Pflanzen. Pflanzen sind keine Opernfiguren. Man kann sich ihnen nur über Metaphern annähern...

    Read more
  • 23.Sep.2023 20:00

    Miameide

    Jugenstitheater am Steinhof, Sirene Operntheater

    Sirene Operntheater
    Miameide - Oper in 8 Szenen mit einem Prolog
    Mit Text von Kristine Tornquist, Musik von Julia Purgina und Trickfilm von Julia Libiseller

    Mia kann die Sprache der Pflanzen verstehen. Doch für diese Fähigkeit findet sich in der Welt keine Verwendung. Am Arbeitsamt wird sie in Jobs vermittelt, in denen Pflanzen wie Objekte gehandelt werden.
    Eine Oper über Pflanzen. Pflanzen sind keine Opernfiguren. Man kann sich ihnen nur über Metaphern annähern...

    Read more
  • 25.Sep.2023 20:00

    Miameide

    Jugenstitheater am Steinhof, Sirene Operntheater

    Sirene Operntheater
    Miameide - Oper in 8 Szenen mit einem Prolog
    Mit Text von Kristine Tornquist, Musik von Julia Purgina und Trickfilm von Julia Libiseller

    Mia kann die Sprache der Pflanzen verstehen. Doch für diese Fähigkeit findet sich in der Welt keine Verwendung. Am Arbeitsamt wird sie in Jobs vermittelt, in denen Pflanzen wie Objekte gehandelt werden.
    Eine Oper über Pflanzen. Pflanzen sind keine Opernfiguren. Man kann sich ihnen nur über Metaphern annähern...

    Read more
  • 26.Sep.2023 20:00

    Miameide

    Jugenstitheater am Steinhof, Sirene Operntheater

    Sirene Operntheater
    Miameide - Oper in 8 Szenen mit einem Prolog
    Mit Text von Kristine Tornquist, Musik von Julia Purgina und Trickfilm von Julia Libiseller

    Mia kann die Sprache der Pflanzen verstehen. Doch für diese Fähigkeit findet sich in der Welt keine Verwendung. Am Arbeitsamt wird sie in Jobs vermittelt, in denen Pflanzen wie Objekte gehandelt werden.
    Eine Oper über Pflanzen. Pflanzen sind keine Opernfiguren. Man kann sich ihnen nur über Metaphern annähern...

    Read more
  • 27.Sep.2023 20:00

    Miameide

    Jugenstitheater am Steinhof, Sirene Operntheater

    Sirene Operntheater
    Miameide - Oper in 8 Szenen mit einem Prolog
    Mit Text von Kristine Tornquist, Musik von Julia Purgina und Trickfilm von Julia Libiseller

    Mia kann die Sprache der Pflanzen verstehen. Doch für diese Fähigkeit findet sich in der Welt keine Verwendung. Am Arbeitsamt wird sie in Jobs vermittelt, in denen Pflanzen wie Objekte gehandelt werden.
    Eine Oper über Pflanzen. Pflanzen sind keine Opernfiguren. Man kann sich ihnen nur über Metaphern annähern...

    Read more
  • 28.Sep.2023 20:00

    Miameide

    Jugenstitheater am Steinhof, Sirene Operntheater

    Sirene Operntheater
    Miameide - Oper in 8 Szenen mit einem Prolog
    Mit Text von Kristine Tornquist, Musik von Julia Purgina und Trickfilm von Julia Libiseller

    Mia kann die Sprache der Pflanzen verstehen. Doch für diese Fähigkeit findet sich in der Welt keine Verwendung. Am Arbeitsamt wird sie in Jobs vermittelt, in denen Pflanzen wie Objekte gehandelt werden.
    Eine Oper über Pflanzen. Pflanzen sind keine Opernfiguren. Man kann sich ihnen nur über Metaphern annähern...

    Read more
  • 30.Sep.2023 20:00

    Miameide

    Jugenstitheater am Steinhof, Sirene Operntheater

    Sirene Operntheater
    Miameide - Oper in 8 Szenen mit einem Prolog
    Mit Text von Kristine Tornquist, Musik von Julia Purgina und Trickfilm von Julia Libiseller

    Mia kann die Sprache der Pflanzen verstehen. Doch für diese Fähigkeit findet sich in der Welt keine Verwendung. Am Arbeitsamt wird sie in Jobs vermittelt, in denen Pflanzen wie Objekte gehandelt werden.
    Eine Oper über Pflanzen. Pflanzen sind keine Opernfiguren. Man kann sich ihnen nur über Metaphern annähern...

    Read more
October 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 03.Oct.2023 18:00

    In the Blink of an Ear

    sussudio, 1020 Wien

    Improvisationen und Kompositionen von Schueler und Sánchez-Chiong.
    Sussudio, Wolfgang-Schmälzl-Gasse 19, 1020 Wien

    Wenn In the Blink of an Ear Minimalismus und Maximalismus verschmelzen, Lowercase und Hyperpop aufeinander prallen, spielen und hören Schueler & Sánchez-Chiong, frei nach Seth Kim-Cohen, definitiv „out of the jail cell“.

    Read more
  • 14.Oct.2023 20:00

    Festival Internacional de Musica de Canarias - Teneriffa

    Espacio la Granja, Santa Cruz de Tenerife

    PHACE ist im Oktober 2023 unter der Leitung von Nacho de Paz zum ersten Mal zu Gast beim Festival Internacional de Musica de Canarias - zwei Konzerte mit Werken von Mirela Ivicevic, Samuel Ramos Manzano (UA) und Fausto Romitelli führen uns nach Santa Cruz (Teneriffa) und Las Palmas (Gran Canaria).

    Read more
  • 15.Oct.2023 20:00

    Festival Internacional de Musica de Canarias - Gran Canaria

    Teatro Guiniguada, Las Palmas de Gran Canaria

    PHACE ist im Oktober 2023 unter der Leitung von Nacho de Paz zum ersten Mal zu Gast beim Festival Internacional de Musica de Canarias - zwei Konzerte mit Werken von Mirela Ivicevic, Samuel Ramos Manzano (UA) und Fausto Romitelli führen uns nach Santa Cruz (Teneriffa) und Las Palmas (Gran Canaria).

    Read more
  • 23.Oct.2023 19:30

    The Spider as an Artist

    Palais Ehrbar, Vienna

    Solowerke
    23. Oct. 2023 // 19:30
    Palais Ehrbar, Mühlgasse 28

    In fünf Solostücken weben die MusikerInnen Netze, um sie gleich wieder zu zerreißen, testen den klangliche Zugfestigkeit ihres Instruments, reizen die Möglichkeiten bis in den letzten Winkel aus.

     

    Read more
November 2023
  • Date
    Project
    Location
  • 22.Nov.2023 18:00

    Invisible

    reaktor, Wien

    Was wir sehen oder nicht, wer gesehen wird oder nicht, ist ein gesellschaftlich-kulturelles Phänomen: Die Perspektive beeinflusst Zugehörigkeit, Einbezug oder Ausgrenzung....

    Read more
  • 22.Nov.2023 20:30

    Invisible

    reaktor, Wien

    Was wir sehen oder nicht, wer gesehen wird oder nicht, ist ein gesellschaftlich-kulturelles Phänomen: Die Perspektive beeinflusst Zugehörigkeit, Einbezug oder Ausgrenzung....

    Read more
  • 24.Nov.2023 19:30

    sounds.archeologies

    reaktor, Wien

    PHACE spielt im Rahmen dieses Wien Modern Konzerts Sounds, Archeologies von Isabel Mundry und Cantando Admont Werke von Mundry, Saunders, di Lasso und Resch.

    Read more
January 2024
  • Date
    Project
    Location
  • 09.Jan.2024 19:30

    PHACE Series 2023/24 #1 - PROFESSOR BAD TRIP

    Wiener Konzerthaus, Berio Saal

    Inspiriert von den Beschreibungen der Wirkungen des Meskalins in den Werken Henri Michaux dreht sich in Fausto Romitellis Schaffen alles um “Das Künstliche, das Verzerrte, das Gefilterte”. Romitelli schmiedet Klangskulpturen, die sich wie surreale musikalische Visionen der Deformationen, Verzerrungen und Entstellungen in Francis Bacons Bildern materialisieren. Beeinflusst von den verzerrten und „schmutzigen“ Klängen der psychedelischen Rockmusik, kreiert Romitelli eine einzigartige Musik, ...

    Read more
March 2024
  • Date
    Project
    Location
  • 06.Mar.2024 19:00

    Face Dia.De

    AspekteSALZBURG 2024, SZENE Salzburg

    Stimmen & Ensemble

    Zurückgeworfen auf ihren Ursprung, ihre Leere, findet sich die Stimme in Pierluigi Billones FACE Dia.De in Gesellschaft einer zweiten, im energiegeladenen Zusammenfluss, im Verschmelzen und im Ausloten verschiedenster klanglich-ritueller Konstellationen mit kraftvollen instrumentalen Inseln des Ensembles.

    Read more
  • 20.Mar.2024 19:30

    PHACE Series 2023/24 #2 – TIEMPO SUSPENDIDO

    Wiener Konzerthaus, Berio Saal

    Eine Frau, auf der Flucht vor dem eigenen Spiegelbild, verfolgt von unsichtbaren Gegnern, in ein irrlichterndes Vernichtungsszenario getrieben. Ein horrorartiger Tanz der Gesichter und Spiegelungen, der über die Ränder schwappt und den Raum außerhalb in Besitz nimmt. Mit der Musik von Clara Iannotta entfaltet der Kurzfilm Outer Space von Peter Tscherkassky eine schier überwältigende sensuelle Wirkung. Auf sehr unterschiedliche Weise...

    Read more
  • 26.Mar.2024 20:00

    Im Bett des Imaginariums

    Osterfestival Tirol, Hall i. T., Salzlager

    Landschaftsreste tauchen auf, Erinnerungspartikel, Tag- oder Nachtträume: Fragmente, die in verschiedene Richtungen wegrauschen. Die Sprache oszilliert zwischen dem, was die Autorin beobachtend erfasst, sowie objets trouvés aus bildender Kunst, Literatur und Philosophie.

    Read more
April 2024
  • Date
    Project
    Location
  • 25.Apr.2024 20:00

    Tratado de lo inasible

    Wien, Suena FestivalStudio Moliére

    Das Herzstück des Programms, Tratado de lo inasible von Alberto Posadas, zeichnet sich durch die Wahl einer speziellen Klangnatur als kompositorischen Ausgangspunkt aus. Im Mittelpunkt steht ein nicht greifbarer und instabiler Klang, der ständig der Gewissheit zu entkommen sucht...

    Read more
May 2024
  • Date
    Project
    Location
  • 07.May.2024 19:30

    PHACE Series 2023/24 #3 – ANIMAL SMILEYS

    Wiener Konzerthaus, Berio Saal

    Opus latericium ist von einer römischen Lehmziegelbauweise der Kaiserzeit inspiriert. Dreieckige Ziegel, zu einer gepunkteten, polierten, harten und feuerfesten Oberfläche vereint: von der Außenseite durchbricht die repetitive Musik von Mikel Urquiza zerstörerisch hämmernd im Zeitraffer die harte Schale, legt die Ruine frei. Was von der Mauer stehen bleibt zeigt nur noch wenig Ähnlichkeit zum Anfang, ...

    Read more
  • 31.May.2024 20:00

    Focus on Sarah Nemtsov

    Graz, KUG, MUMUTH Proberaum

    Focus on Sarah Nemtsov
    31. Mai. 2024 // 20.00, Graz, Kunstuniversität Graz, MUMUTH Probebraum

    Die Musik von Sarah Nemtsov passt nicht in eine oder auch in alle Schubladen. Weit ausragende, fein verästelte Klangstrukturen, gespickt mit unzähligen Zeichen, Metaphern, Phrasen, Symbolen und Einflüssen aus allen nur erdenklichen Richtungen und Musiken lassen sich darin finden und doch sind auch tiefe Wurzeln in der Tonalität der europäischen Musiktradition nicht zu überhören. Grund genug für einen genaueren Blick auf das herausragende Schaffen einer der spannendsten Komponistinnen unserer Zeit.

    Read more
June 2024
  • Date
    Project
    Location
  • 14.Jun.2024 19:30

    Die Stadt ohne Juden

    Tangente St. Pölten

    Stummfilm: Die Stadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    Regie: H.K. Breslauer
    Musik: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch.

    Read more
July 2024
  • Date
    Project
    Location
  • 11.Jul.2024 19:30

    Musikforum Viktring

    Klagenfurt, Stift Viktring

    Mit Werken von Mike Urquiza, Mirela Ivičević und Jagoda Szmytka ist PHACE zu Gast beim Eröffnungskonzert des Musikforum 2024 in Klagenfurt. Und auch abseits davon gibt es viel zu hören an diesem Abend im Arkadenhof des Stift Viktring.

    Read more
  • 27.Jul.2024 18:00

    Die Stadt ohne Juden

    Salzburger Festspiele, SZENE

    Stummfilm: Die Stadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    Regie: H.K. Breslauer
    Musik: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch.

    Read more
  • 28.Jul.2024 18:00

    Die Stadt ohne Juden

    Salzburger Festspiele, SZENE

    Stummfilm: Die Stadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    Regie: H.K. Breslauer
    Musik: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch.

    Read more
September 2024
  • Date
    Project
    Location
  • 12.Sep.2024 20:00

    Invisible

    Musikfest Berlin, Philharmonie, Kammermusiksaal

    Was wir sehen oder nicht, wer gesehen wird oder nicht, ist ein gesellschaftlich-kulturelles Phänomen: Die Perspektive beeinflusst Zugehörigkeit, Einbezug oder Ausgrenzung....

    Read more
November 2024
  • Date
    Project
    Location
  • 25.Nov.2024 21:00

    PHACE Series 2024/25 #1 – ACCESSING PLEASURE

    Wiener Konzerthaus, Wien Modern

    Echos reflektieren an den Wänden des Kontexts, ziehen an Klang und Material. Keine Kraft ohne Gegenkraft und keine Form ohne Transformation. Wie bei Annesley Black, wo kleinste Klangpartikel um einen Platz im Gedächtnis rittern. Wie bei Giorgia Koumará, wo die Musik unsere Normative hinterfragt

    Read more
February 2025
  • Date
    Project
    Location
  • 11.Feb.2025 19:30

    PHACE Series 2024/25 #2 – IRRÉALITÉS / UNREALITIES

    Wiener Konzerthaus, Berio-Saal

    Die Konfrontationen zwischen dem Realen und dem Imaginären ist seit Jahrtausenden ein Teil des menschlichen Zusammenlebens. Gesellschaften schufen Mythologien, Geschichten, Märchen und Gemeinschaftsträume, regten die Vorstellungskraft an und erzeugten einen eigenständigen „kulturellen Korpus“, im Bestreben, das Reale zu erforschen und durch die Vorstellung zu transformieren.Die Stimme tritt hervor: Ureigenes Instrument, untrennbar mit der Identität verbunden. In Januibe Tejeras klanglichen Unwirklichkeiten verliert sie fast jeglichen menschlichen Charakter.

    Read more
March 2025
  • Date
    Project
    Location
  • 11.Mar.2025

    PHACE Series 2024/25 #3 – LIGHTNESS

    Wiener Konzerthaus, Berio-Saal

    Idiome des Spontanen, in feste Tonformen gebrannt, streben nach Raum: gedämpft und unterdrückt bei Huihui Cheng, aufgewühlt und überspannt bei Alexander Schubert. Es ist ein galvanisches Bad für Sinne und Sensorien. Etwas löst sich, etwas bleibt hängen und etwas bleibt zurück. Juliana Hodkinsons Lightness ist Theater für Ohr und Auge, eine Feuerwerksmusik der leisen Art und ein tiefgehend hypnotisches wie archaisches Erlebnis.

    Read more
May 2025
  • Date
    Project
    Location
  • 04.May.2025 19:30

    PHACE Series 2024/25 #4 – AKUSMATA

    Wiener Konzerthaus, Mozart Saal

    Beat Furrers Akusmata ist inspiriert von jenen enigmatischen Hörsprüchen und Lebensweisheiten, die Pythagoras zugeschrieben werden und wie ein inhomogenes Regelwerk einer fantastischen Gesellschaft erscheinen: manche sind klar verständlich, andere erinnern an die Rätsel von da Vinci und manchen haftet seltsam Groteskes an. Sara Nemtsovs neues Werk WAVES gibt sich ähnlich enigmatisch wie Furrers Akusmata und taucht ein in die fließenden Wechselströme zwischen individuellem und kollektivem Bewusstsein in Virginia Woolfs Roman „The Waves“

    Read more

By using this website you agree to accept our Privacy Policy and Terms & Conditions