Upcoming Events

November 2017
  • Date
    Project
    Location
  • 13.Nov.2017 20:15

    Begegnungen:Spektralismus

    Innsbruck, ORF Funkhaus

    Der Abend  umkreist den Spektralismus mit Werken von Tristan Murail, Georg Friedrich Haas und dem virtuosen Scena für Geige (Solistin: Ivana Pristasova) und Ensemble.   Vervollständigt wird die Klangsuche mit einem neuen Stück des Tirolers Christof Dienz.

    Read more
  • 15.Nov.2017 19:30

    PHACE series @ KH | Eis

    Wien, Konzerthaus

    TRANSIENCE – das Vergängliche als assoziativer Gedankenspielraum. Das zunehmende Zerbrechen der polaren Eiskappen, bildgewaltige Zeilen über Tod und Freundschaft von Christoph Ransmayr, die Schrecken des Eises und der Finsternis und ein singulärer gewaltiger Blitz & Donnerschlag als Inspriationsquellen beiTristan Murail und in den neuen Werken von Gerhard E.Winkler undChristof Dienz. Als Abschluss des Abends kommt es zur Uraufführung des introspektiven Live-Raum-Hörstücks „In diesem Augenblick. Szenisches Hörstück“ (Libretto: Xaver Bayer) von Alexander Stankovski.

    Read more
  • 24.Nov.2017 22:00

    Huddersfield

    Huddersfield Festival, Great Britain

    PHACE ist erstmals zu Gast in Huddersfield beim wichtigsten britischen Festival für zeitgenössische Musik. Mit im Gepäck: DW 24 “Loops for Al Jourgensen” für Saxophon solo und Ensemble von Bernhard Lang, Used Redux von Jorge SánchezChiong und die Uraufführung von Fight (not Flight)  von Laura J. Bowler für Stimme, Ensemble, Elektronik und Video. Lars Mlekusch, der 2014 als Saxophonist DW24 uraufgeführt hat, steht erstmals am Dirigentenpult von PHACE.

    Read more
December 2017
  • Date
    Project
    Location
  • 04.Dec.2017 20:00

    Fest Neuer Musik Linz

    Linz, Anton Bruckner Universität

    Beim Fest Neuer Musik an der Anton Bruckner Universität in Linz präsentiert PHACE Uraufführungen von Yoav Chorev, Jorge Gomez, Óscar Escudero sowie Werke von Michael Maierhof & Mark Andre.


    Read more
January 2018
  • Date
    Project
    Location
  • 10.Jan.2018 19:30

    PHACE series @ KH | Schnee

    Wien, Konzerthaus

    Schneeflocken tanzen, wirbeln sanft umher, rieseln hernieder und breiten einen vergänglichen Mantel überirdischer Schönheit über alle irdischen Schrunden. Hans Abrahamsens knapp einstündiges Werk „Schnee“ für Ensemble, einer der bisher bemerkenswertesten Kompositionen dieses Jahrhunderts, erstmals in Österreich zu hören. Lauschen Sie diesem Meisterwerk in ihrer bevorzugten Hörhaltung: im Sitzen, am Boden liegend, mit offenen oder geschlossenen Augen…

    Read more
  • 24.Jan.2018 19:30

    Commune

    Wien, WUK Projektraum

    Stuart Saunders Smith (1948 in Portland, Maine, USA) zählt zu den führenden Komponisten seiner Generation in den USA. Als Komponist, Poet und Editor literarischer Werke hat er einen umfangreichen Werkkatalog geschaffen.  Ähnlich wie bei Morton Feldman zielt die Musik von Stuart Saunders Smith auf das Aufheben des Gefühls für Zeit und Raum ab. Aus harmonischen Strukturen & Feldern entwickelt Saunders Motive, Linien und größere Segmente, die über Wiederholungen Muster erzeugen, die zu faszinierenden, kaleidoskopartigen Klangmosaiken zusammenwachsen.

    Commune für Vibraphon und Ensemble, komponiert für Berndt Thurner, als österreichische Erstaufführung.

    Read more
March 2018
  • Date
    Project
    Location
  • 22.Mar.2018 19:30

    PHACE series @ KH | Regen

    Wien, Konzerthaus

    Im dritten Zykluskonzert verwandeln wir den Beriosaal in eine durchkomponierte, den ganzen Saal durchdringende, Konzertinstallation – mit Werken vonPeter Ablinger, Francesco Filidei, Klaus Lang (UA), Beat Furrer und Einar Torfi Einarsson

    Read more
April 2018
  • Date
    Project
    Location
  • 25.Apr.2018 19:30

    Romitelli - Index of Metals

    Salzburg, Aspekte Festival - SZENE Salzburg, republic

    INDEX OF METALS
    Video-Oper von Fausto Romitelli (Musik) und Paolo Pachini (Video)
    für Sopran, Ensemble, multimediale Projektion (auf 3 Leinwände) und Elektronik

    Kurz vor seinem Tod ließ Romitelli gemeinsam mit dem befreundeten Videokünstler Paolo Pachini und der Librettistin Kenka Lékovitch die Vision der Futuristen von einer genresprengenden Gesamtkunst wieder aufleben. Inszeniert wird ein synästhetisches Erlebnis: Sound, Bild, Farbgebungen und Lichteinfälle verschmelzen zu einem Magma aus rhythmisch bewegter, gleißender, funkensprühender, zähflüssiger, gewaltiger Materie. Geformt werden Klangskulpturen von quasi-organischer Plastizität, auf allen Sinnebenen werden Struktur, Stärke, Durchlässigkeit, Dichte, Glanz und Elastizität(Romitelli) erfahrbar. An Index of Metals, ein kraftvolles, paradoxes Meisterwerk, changierend zwischen Realität und Halluzination.

    Read more

  • 26.Apr.2018 19:30

    Romitelli - Index of Metals

    Hamburg, Elbphilharmonie

    INDEX OF METALS
    Video-Oper von Fausto Romitelli (Musik) und Paolo Pachini (Video)
    für Sopran, Ensemble, multimediale Projektion (auf 3 Leinwände) und Elektronik

    Kurz vor seinem Tod ließ Romitelli gemeinsam mit dem befreundeten Videokünstler Paolo Pachini und der Librettistin Kenka Lékovitch die Vision der Futuristen von einer genresprengenden Gesamtkunst wieder aufleben. Inszeniert wird ein synästhetisches Erlebnis: Sound, Bild, Farbgebungen und Lichteinfälle verschmelzen zu einem Magma aus rhythmisch bewegter, gleißender, funkensprühender, zähflüssiger, gewaltiger Materie. Geformt werden Klangskulpturen von quasi-organischer Plastizität, auf allen Sinnebenen werden Struktur, Stärke, Durchlässigkeit, Dichte, Glanz und Elastizität(Romitelli) erfahrbar. An Index of Metals, ein kraftvolles, paradoxes Meisterwerk, changierend zwischen Realität und Halluzination.

    Read more

  • 28.Apr.2018 20:00

    Romitelli - Index of Metals

    Barcelona, Sampler Sèries at L'auditori

    INDEX OF METALS
    Video-Oper von Fausto Romitelli (Musik) und Paolo Pachini (Video)
    für Sopran, Ensemble, multimediale Projektion (auf 3 Leinwände) und Elektronik

    Kurz vor seinem Tod ließ Romitelli gemeinsam mit dem befreundeten Videokünstler Paolo Pachini und der Librettistin Kenka Lékovitch die Vision der Futuristen von einer genresprengenden Gesamtkunst wieder aufleben. Inszeniert wird ein synästhetisches Erlebnis: Sound, Bild, Farbgebungen und Lichteinfälle verschmelzen zu einem Magma aus rhythmisch bewegter, gleißender, funkensprühender, zähflüssiger, gewaltiger Materie. Geformt werden Klangskulpturen von quasi-organischer Plastizität, auf allen Sinnebenen werden Struktur, Stärke, Durchlässigkeit, Dichte, Glanz und Elastizität(Romitelli) erfahrbar. An Index of Metals, ein kraftvolles, paradoxes Meisterwerk, changierend zwischen Realität und Halluzination.

    Read more

  • 29.Apr.2018 20:00

    Romitelli - Index of Metals

    Valencia, Ensems Festival - Centre del Carme, Sala Refectori

    INDEX OF METALS
    Video-Oper von Fausto Romitelli (Musik) und Paolo Pachini (Video)
    für Sopran, Ensemble, multimediale Projektion (auf 3 Leinwände) und Elektronik

    Kurz vor seinem Tod ließ Romitelli gemeinsam mit dem befreundeten Videokünstler Paolo Pachini und der Librettistin Kenka Lékovitch die Vision der Futuristen von einer genresprengenden Gesamtkunst wieder aufleben. Inszeniert wird ein synästhetisches Erlebnis: Sound, Bild, Farbgebungen und Lichteinfälle verschmelzen zu einem Magma aus rhythmisch bewegter, gleißender, funkensprühender, zähflüssiger, gewaltiger Materie. Geformt werden Klangskulpturen von quasi-organischer Plastizität, auf allen Sinnebenen werden Struktur, Stärke, Durchlässigkeit, Dichte, Glanz und Elastizität(Romitelli) erfahrbar. An Index of Metals, ein kraftvolles, paradoxes Meisterwerk, changierend zwischen Realität und Halluzination.

    Read more

May 2018
  • Date
    Project
    Location
  • 15.May.2018 19:30

    Paris qui dort

    Bilbao

    René Clairs surreale Science-Fiction-Komödie ist eine humorvolle und geistreiche Erzählung, in der er mit allen Mitteln der Filmtrickkiste arbeitet und ein fantastisches Meisterwerk des Avantgarde-Kinos schuf.
    Yan Maresz entwirft einen genialen musikalischen Kontrapunkt zu Paris qui dort, eine Musik, die den Film begleitet, komplementär oder divergent zu seinen Bildern.

    Read more
  • 29.May.2018 19:30

    PHACE series @ KH | Luft

    Wien, Konzerthaus

    Das vierte Konzert des Zyklus umkreist an den Rändern thematisch die Stimme, das Atmen und Luft: Das Brechen der Stille hat die Komponistin & Sängerin Agata Zubel für ihr Werk Not I (für Stimme, Ensemble und Elektronik) besonders fasziniert. Dazu erstmals in Österreich zu hören: Francesca Verunelli und eine Uraufführung von Thomas Wally.

    Read more
June 2018
  • Date
    Project
    Location
  • 24.Jun.2018 19:30

    Composers Forum #1

    Vienna, Brick5

    PHACE ist Ensemble in Residence beim Composers Forum des Vienna Summer Music Festival. In Proben und zwei Konzerten erhalten ausgewählte junge Komponisten und Komponistinnen die Möglichkeit neue Werke mit den Musikern und Musikerinnen von PHACE zu erarbeiten und neues Terrain zu erkunden.

    Read more
  • 28.Jun.2018 19:30

    Composers Forum #2

    Vienna, Brick5

    PHACE ist Ensemble in Residence beim Composers Forum des Vienna Summer Music Festival. In Proben und zwei Konzerten erhalten ausgewählte junge Komponisten und Komponistinnen die Möglichkeit neue Werke mit den Musikern und Musikerinnen von PHACE zu erarbeiten und neues Terrain zu erkunden.

    Read more
July 2018
  • Date
    Project
    Location
  • 17.Jul.2018 19:30

    International Composition Workshop

    Bejing, China

    PHACE wird im Juli 2018 das Ensemble in Residence beim Internationalen Kompositionsworkshop in Peking sein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Studierenden und ProfessorInnen sowie die Präsentation ihrer Werke im Rahmen von zwei Konzerten.

    Read more
  • 22.Jul.2018 19:30

    International Composition Workshop

    Beijing, China

    PHACE wird im Juli 2018 das Ensemble in Residence beim Internationalen Kompositionsworkshop in Peking sein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Studierenden und ProfessorInnen sowie die Präsentation ihrer Werke im Rahmen von zwei Konzerten.

    Read more
November 2018
  • Date
    Project
    Location
  • 07.Nov.2018 19:30

    Stadt ohne Juden

    Wien, Wiener Konzerthaus

    Stummfilm: DieStadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    Regie: H.K. Breslauer
    Musik: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch. Für Kinobesucher oder jeden, der sich für die Geschichte des 20. Jahrhunderts interessiert, ist dieser österreichische expressionistische Film unverzichtbar. Die österreichische Komponistin Olga Neuwirth wurde vom Wiener Konzerthaus und weiteren Partner beauftragt diesen außergewöhnlichen Film um eine musikalische Dimension zu erweitern. PHACE wird neben der Welturaufführung im Wiener Konzerthaus auch die britische (London) und deutsche Erstaufführung (Hamburg) bestreiten.

    Read more
  • 12.Nov.2018 19:30

    PHACE series @ KH | MIT ETWAS EXTREMISMUS

    Wien, Wiener Konzerthaus - Festival Wien Modern

    Samplingtechnik, Repetition und Variation, Spiel mit Erwartungshaltungen, Unschärferelationen zwischen Improvisation und Komposition charakterisieren das abwechslungsreiche Programm des ersten Konzerts MIT ETWAS EXTREMISMUS. Werke von François Sarhan, George Maciunas, Nicolaus A. Huber, Sarah Nemtsov, Mirela Ivičevićund Wolfgang Mitterer. 

    Read more
  • 15.Nov.2018 19:30

    Stadt ohne Juden

    London, Barbican

    Stummfilm: DieStadt ohne Juden  (Österreich, 1924)
    Regie: H.K. Breslauer
    Musik: Olga Neuwirth (2017)

    Der Stummfilm DIE STADT OHNE JUDEN (1924), eine der wichtigsten österreichischen Produktionen der Zwischenkriegszeit. H. K. Breslauers satirische Dystopie zeigt die kulturelle und wirtschaftliche Verarmung einer Stadt, die ihre jüdische Bevölkerung austreibt und ist in ihrer Darstellung des mörderischen Antisemitismus in Wien im Gefolge des Ersten Weltkriegs beunruhigend irritierend und prophetisch. Für Kinobesucher oder jeden, der sich für die Geschichte des 20. Jahrhunderts interessiert, ist dieser österreichische expressionistische Film unverzichtbar. Die österreichische Komponistin Olga Neuwirth wurde vom Wiener Konzerthaus und weiteren Partner beauftragt diesen außergewöhnlichen Film um eine musikalische Dimension zu erweitern. PHACE wird neben der Welturaufführung im Wiener Konzerthaus auch die britische (London) und deutsche Erstaufführung (Hamburg) bestreiten.

    Read more
January 2019
  • Date
    Project
    Location
  • 30.Jan.2019 19:30

    PHACE series @ KH | ADVENTURES IN WONDERLAND

    Wien, Wiener Konzerthaus

    Mit Adventures in Wonderland suchen wir die Konfrontation mit einer artifiziellen, die gewohnten Wahrnehmungen durchkreuzenden Aufführungs- und Wahrnehmungsrealität – ein Spiel mit ungewohnter räumlicher und zeitlicher Irritation. Die Verflechtung von Bild (Alfred Hitchkock, Lewis Carroll) und Musik bei Olga Neuwirth beziehungsweise Raquel García-Tomás findet ihre Zuspitzung in der vollkommenen synästhetischen Verschmelzung audiovisueller Parameter bei Alexander Schuberts Reflexion über die Beziehung Mensch und Maschine sowie der Repräsentation des menschlichen Körpers im digitalen Zeitalter mit präziser Gleichschaltung von Lichtimpulsen, Musik und visuellen Eindrücken. Weiters im Programm: Werke von Januibe TejeraClara Iannotta und Belma Bešlić-Gál.

    Read more
March 2019
  • Date
    Project
    Location
  • 13.Mar.2019 19:30

    PHACE series @ KH | COMING SOON

    Vienna, Wiener Konzerthaus

    Das dritte Konzert, COMING SOON! von Jorge Sánchez-Chiong (Musik) und den TE -R (Louise Linsenbolz & Thomas Wagensommerer, Video), spielt mit dem Phänomen der Antizipation, des Schmackhaftmachens, des Versprechens. Im eigenwilligen Dialog zwischen Bühne, Film und Musik stellt COMING SOON! Erwartungen durch die Thematisierung der Erwartung in Frage.

    Read more
May 2019
  • Date
    Project
    Location
  • 21.May.2019 19:30

    Romitelli - Index of Metals

    Wien, Wiener Konzerthaus

    INDEX OF METALS
    Video-Oper von Fausto Romitelli (Musik) und Paolo Pachini (Video)
    für Sopran, Ensemble, multimediale Projektion (auf 3 Leinwände) und Elektronik

    Kurz vor seinem Tod ließ Romitelli gemeinsam mit dem befreundeten Videokünstler Paolo Pachini und der Librettistin Kenka Lékovitch die Vision der Futuristen von einer genresprengenden Gesamtkunst wieder aufleben. Inszeniert wird ein synästhetisches Erlebnis: Sound, Bild, Farbgebungen und Lichteinfälle verschmelzen zu einem Magma aus rhythmisch bewegter, gleißender, funkensprühender, zähflüssiger, gewaltiger Materie. Geformt werden Klangskulpturen von quasi-organischer Plastizität, auf allen Sinnebenen werden Struktur, Stärke, Durchlässigkeit, Dichte, Glanz und Elastizität(Romitelli) erfahrbar. An Index of Metals, ein kraftvolles, paradoxes Meisterwerk, changierend zwischen Realität und Halluzination.

    Read more

Start typing and press Enter to search